Bild:Andreas Hermsdorf_pixelio.de

Thermomix finanzieren – Ablauf TM5-Ratenkauf

So läuft der Ratenkauf über die
AKF-(Vorwerk)Bank.

Thermomix finanzieren - Bild: Thermomix
Objekt der Begierde: Der Thermomix ® TM5 (Bild: Thermomix)

Thermomix finanzieren – hier gibt es Informationen zum Thema

Sie interessieren sich für die Anschaffung eines TM5 ® auf Ratenbasis, sprich Sie möchten den Thermomix NICHT auf einen Schlag bezahlen, bzw. Sie möchten ergründen, zu welchen Konditionen das Wunderkesselchen bei Vorwerk zu finanzieren ist. Bei diesen Fragen wird Ihnen hier JETZT geholfen!

BITTE BEACHTEN SIE  BITTE AUCH DIE NEUEN INFORMATIONEN AM ENDE DES BERICHTS!

Thermomix finanzieren über die AKF Bank

Über diesen Link kommen Sie auf die Webseite der AKF(Vorwerk)-Bank und landen auf einer Übersichtsseite mit einem Organigramm. Auf dem Schaubild können Sie sehen, dass es sich bei der AKF-Bank um den hauseigenen Finanzableger von Vorwerk handelt.

Thermomix finanzieren – Bild: Thermomix
Leider bereits im Mai 2016 abgelaufen: Die 1,5% Aktion zum TM5 (Bild: Thermomix)

Bei der Recherche zum Bericht “ Thermomix finanzieren “ sind wir den Weg über die SERVICE HOTLINE  von Thermomix gegangen.

Unter 0202-564 3745 konnten wir uns durch die üblichen Auswahl- menüs zu den Finanzdienstleistungen „vorarbeiten“. Dort angekommen, wurden wir äußerst charmant und zielgerichtet über die Finanzdienstleistung informiert.

Wie läuft das mit der Finanzierung über die „Thermomix-Bank“?

Um eine Finanzierung in die Wege zu leiten, gehen Sie wie folgt vor:
Auf der Thermomix ® Webseite oben rechts den „den will ich haben“- Button anklicken.
Jetzt nur noch einen Termin mit einer Thermomix- Repräsentantin vereinbaren und beim Termin einfach die gewünschte Finanzierung ansprechen.
Die TM-Repräsentantin klärt alles Weitere für Sie. Dann heißt es nur noch auf die Freigabe und Lieferung warten.

Thermomix finanzieren - der TM5 Ratenkauf. Bild: Thermomix ®
Der Button oben rechts führt zum Ziel

Zu den Finanzierungsfakten

  • Ist es möglich einen Teilbetrag zu finanzieren?
    Jein – (siehe Punkt 2). Die AKF-Finanzierung läuft immer über den gesamten Betrag = Zur Zeit 1199€ bei einem TM5.
  • Kann ich während der laufenden Finanzierung eine Sonderzahlung leisten?
    Ja, es ist möglich Sonderzahlungen in den laufenden Finanzierungsvertrag einzuzahlen (ab dem zweiten Monat der Laufzeit). Es kann z.B. auch eine Erhöhte Zahlung je Monat überwiesen werden (Vereinbarte Monatsrate + Erhöhungs-Wunschbetrag)
Hintergrundbild: © I-vista/pixelio.de
KlickMich für Rezepte und Thermomix-Infos. Hintergrundbild: © I-vista/pixelio.de
  • Was bewirkt die Sonderzahlung?
    Eine Sonderzahlungen können sich auf die Ratenhöhe oder die Gesamtlaufzeit auswirken (üblicherweise auf die Gesamtlaufzeit).
  • Welche Laufzeiten gibt es beim “ Thermomix finanzieren „?
    Die Laufzeit beträgt 12, 24 oder 36 Monate.
    (Im letzten Jahr gab es eine Sonderaktion mit 20 Monaten Finanzierungsdauer und einem vermindertem Zinssatz von 1,5%).  Ob und wann diese Sonderkonditionen noch einmal aufgelegt wird ist nicht bekannt. Ein möglicher Zeitpunk für eine neue Aktion WÄRE aber Ende Oktober bzw. Anfang November wenn der Cook-Key frei erhältlich ist. Zu diesem Anlass soll es dann auch ein Bundle aus TM5 und Cook Key geben. Bis ende des Jahres kann man den Cook Key noch für 99€ kaufen/bestellen. Ab 2017 wir er dann 129€ kosten.
    Derzeit läuft eine Sonderaktion (04.2017 bis 09.2017) mit 3,99% Finanzierung !
  •  Wie hoch ist der derzeitige Zinssatz?
    Zur Zeit (Stand 12/2016) liegt der Zinssatz bei  9,9% (bei einer 12, 24 oder 36 Monatigen Finanzierung).
    Zur Zeit läuft eine Sonderaktion mit 3,99% Finanzierung mit 36 Monatiger Laufzeit (24.04.17 bis 22.09.2017)
  • Muss eine Anzahlung geleistet werden?
    Nein!
  • SONDERFALL: Beim Vertragsabschluss zur Sonderaktion mit 1,5% Zinssatz wurde mit der ersten Rate auch eine Anzahlung in Höhe von 150€ fällig. Die 150€ „Startzahlung“ wurden dann natürlich auf den Kaufpreis angerechnet.
  • Kann ich meinen alten Thermomix in Zahlung geben?
    Nein, dies ist leider nicht möglich. Falls Sie Ihr altes Schätzchen jedoch privat verkaufen möchten, legen wir Ihnen den Bericht THERMOMIX GEBRAUCHT KAUFEN an Herz. Im Umkehrschluss sind die Informationen auch für Verkäufer Interessant!

Finanzierungsbeispiel zur ((abgelaufenen)) 1,5%-Sonderaktion

  • Laufzeit 20 Monate
  • Erster Monat: 150€ Anzahlung plus 53,14€ Monatsrate
  • Restlaufzeit von weiteren 19 Monaten zu je 53,14€

Zwischenzahlungen/erhöhte Raten ab der zweiten Rate sind möglich. Die Laufzeit verkürzt sich entsprechend der Höhe der Zwischenzahlungen.

Wir hoffen, ein wenig Licht in den „Finanzierungsdschungel“ gebracht zu haben …

UPDATE ZUM THERMOMIX ®-ANGEBOT!
SPAREN SIE bis zu 199€ beim TM5
Premium Paket Frühjahr 2017

Auf unserer Partnerseite MeineMixwelt erhalten Sie weitere Informationen zum neuen Angebot. Schauen Sie doch mal vorbei…

Hier gibt es weitere Informationen zur Premium-Bundle-Aktion
Klick-Mich

Was halten Sie von der Möglichkeit, den Thermomix über eine Finanzierung zu kaufen? Hinterlassen Sie doch einen Kommentar…



Bericht
Thermomix finanzieren – Ablauf TM5-Ratenkauf
Artikel
Thermomix finanzieren – Ablauf TM5-Ratenkauf
Beschreibung
Thermomix finanzieren – hier gibt es Informationen zum Thema! Sie interessieren sich für die Anschaffung eines TM5 ® auf Ratenbasis, hier finden Sie Informationen zum Ratenkauf bei Thermomix ® / Vorwerk ®
Autor
Publisher
Thermomixwelt
Publisher Logo

43 Gedanken zu „Thermomix finanzieren – Ablauf TM5-Ratenkauf“

  1. Hallo, wenn man auf dem Bestellschein bereits Barzahlung angekreuzt hat, könnte man dann doch noch mal auf Ratenkauf wechseln oder geht das dann nicht mehr? Bestellt wurde im März, Liefertermin ist Juni.

    1. Da der Kauf bereits abgeschlossen ist dürfte es schwierig werden. Hierzu einfach die TM-Repräsentantin kontaktieren! Wenn noch was geht kann Sie vermitteln.
      Im Notfall stornieren und neu kaufen auf Ratenbasis.
      Achtung: Wartezeit auf’s Gerät wird sicherlich wieder bei 0 anfangen…

  2. Aktuell gibt es wieder eine Sonderaktion mit 0,99 %. Kann trotz niedrigem Sonderzins zwischendrin getilgt werden? Gibt es aktuell lukrative Messeangebote? Wie z.B. Barzahlung und Cook Key inklusive?

    1. Das derzeitige Angebot beinhaltet den Cook Key bereits. Sonderzahlungen können ab der zweiten Rate in den Vertag „gegeben“ werde und verringern üblicherweise die Laufzeit (nicht die Rste)

    1. Nein, das geht so nicht. Was aber möglich ist, wenn die Finanzierung bereits läuft (ab Monat 2),
      erhöhte Zahlungen oder eine Einmalzahlung in den Finanzierungsvertrag „zu geben“

    1. Nach Beantragung dauert es ca. 2 Tage bis die TM-Beraterin den Finanzierungsantrag an Vorwerk weiterleitet. Bei der Vorwerk-AFK-Bank richtet sich die Bearbeitungszeit nach dem Aufkommen. Zur Zeit kommt es durch die Sonderaktion und Weihnachten zu verlängerten Bearbeitungszeiten. Einfach mal die TM-Beraterun anmailen…

  3. Alles soweit gut…nur leider bin ich davon ausgegangen, dass bei dir Finanzierung der Betrag von meinem Konto abgebucht wird.
    Das ist aber nicht passiert. Jetzt wollte ich die Beträge überweisen, was aber mit der angegebenen IBAN nicht funktioniert,da sie nicht erkannt wird. Eine andere Bankverbindung gibt es nicht. Wie werde ich denn nun meinGeld los???

  4. Meine Schufa ist total sch…, habe aber seit 3 Monaten einen guten Job. Lässt sich da eventuell doch was machen? Ich wünsche mir den TM5 schon so lange 🙁

    1. Der Schufa BasisScore wird regelmäßig neu geprüft bzw. berechnet. Negativeinträge (z.B. bei Inkasso) werden aber erst nach mehreren Jahren aus dem Schufabericht gelöscht. Einfach mal eine Schufa-Selbstauskunft einholen. Ist, soweit uns bekannt, 1 x Pro Jahr Kostenlos…

  5. So, wieder etwas Zeit vergangen: Jetzt wieder die Frage, gibt es eine günstigere Finanzierung, eine neue Aktion? Ich würde sofort einen Vertrag abschließen, aber die 9,9% sind wirklich weltfremd. Also es weihnachtet sehr…. Die Geschäfte würden extrem auf eine solch günstige Finanzierung reagieren…. Also, gebt euch einen Ruck….

    1. In Sachen Finanzierungsprozente gilt (anscheinend) das Angebot und Nachfrage den Prozentsatz stark beeinflussen.Einen geringeren Prozentsatz würden wir auch begrüßen! Die Banken/Sparkassen handhaben es ja ähnlich mit den „hohen Zinsen“. Dort sind die fälligen Überziehungszinsen auch noch nicht in der „Jetztzeit“ angekommen.

      In Sachen Aktion gibt es derzeit bei Thermomix (bis Ende 2016) eine Einsparmöglichkeit von 150€. Siehe Bericht TM5 Premium Angebot 2016

  6. Ich habe letzte Woche den Thermomix per Finanzierung gekauft, würde ihn jedoch nun doch gerne in einem kompletten Betrag bezahlen. Ist es noch möglich die Zahlungsweise zu ändern? Und fallen dann trotzdem die berechneten Zinsen an?
    LG

    1. Klar, das geht! Es können auch größere Beträge (mehrere hundert Euro bzw. Restzahlungen) vorgenommen werden.
      Wie be jedem Kredit verändern die Sonderzahlungen auch die Finanzierungskonditionen.

      Am besten kontaktierst du deine Thermomix-Repräsentantin –> Sie wird dir weiterhelfen können!

      Schau mal hier: „Kann ich während der laufenden Finanzierung eine Sonderzahlung leisten?
      Ja, es ist möglich Sonderzahlungen in den laufenden Finanzierungsvertrag einzuzahlen (ab dem zweiten Monat der Laufzeit). Es kann z.B. auch eine Erhöhte Zahlung je Monat überwiesen werden (Vereinbarte Monatsrate + Erhöhungs-Wunschbetrag)“

    1. Hallo Dennis, In Sachen Finanzierung sieht es bei der AFK-Bank derzeit so aus:
      9,9% werden von Vorwerk aufgerufen (12 / 24 oder 36 Monate Laufzeit).
      Die nächste Sonderfinanzierungsaktion steht (zeitlich) noch nicht fest.
      Siehe Bericht
      –> THERMOMIX FINANZIEREN – ABLAUF TM5-RATENKAUF (gegen Ende des Berichts)

  7. ich denke auch, Vorwerk könnte mit einer Niedrigzinsfinanzierung enorm punkten. Der Verkauf würde sich wahnsinng erhöhen !!! Das Gerät ist super !!

  8. Die Möglichkeit einer Finanzierung ist positiv zu bewerten, allerdings nur dann, wenn es sich um Sonderzinssätze, wie
    0 Prozent oder bis maximal 1,5 Prozent handelt. Der derzeitige Zinssatz ist indiskutabel.
    Das Produkt generell ist hervorragend.

  9. Guten Tag,

    bei dem aktuellen Leitzins ist eine Finanzierung mit 9,9% völlig überzogen. Da bekomme ich einen Maybach ohne Anzahlung günstiger finanziert.

    Warum wird keine 0%-Finanzierung angeboten?

    Dann wäre ich Bereit mir einen Thermomix zuzulegen. Aber knapp 10%?? Unglaubwürdig und unseriös!

    Dann doch lieber ein Gebrauchten oder gar vom Wettbewerb.

    Wirklich sehr schade…

    1. Hallo, es wird im Herbst ein Premimum-Bundle mit dem Cook Key geben. Zur Zeit ist uns nicht bekannt ob zu diesem Anlass auch eine (1,5%)Sonderfinanzierung angeboten wird…

    1. Hallo Daniela,
      in Sachen Vorraussetzungen ist es wie bei jeder anderen Finanzierung auch:
      – Keine negativen Schufa Einträge,
      – fälligen Raten sollten auch finanzierbar sein
      – Konto bei einem Geldinstitut etc.
      Die Thermomix-Hotline kann dir alles zur Finanzierung erklären.

      Wir werden die weitere Punkte mal genau eruieren und in einem kurz Bericht veröffentlichen.
      Folge uns doch bei Twitter um das Erscheinen nicht zu verpassen…

        1. Unter Umständen gibt es doch einen Ihnen unbekannten (fehl)Eintrag bei der Schufa? Sie können, soweit uns bekannt, 1 x im Jahr eine Selbstauskunft bei der Schufa anfordern. Oder melden Sie sich doch alternativ (kostenpflichtig!) bei meine Schufa an. Dort können Sie Ihre Daten dann einsehen…

  10. Wird es bald wieder eine Finanzierungsaktion geben? Denn ein Zinssatz von 9.9% ist ja bei der aktuellen Marktlage echt überhöht.

    1. Hallo Kerstin, da die letze (1,5%) Aktion gerade erst abgelaufen ist (06.2016), wird es wohl noch etwas dauern.
      Ein guter Zeitpunkt für eine neue Aktion wäre sicherlich die Einführung des Cook Key (ist gerade in der Testphase).
      Schau dir doch mal den Bericht „Der Cook Key kommt – Thermomix geht online“ an.
      Beim Zinssatz können wir nur beipflichten. Weniger wäre wünschenswert…

    1. Hallo Andrea, eine Inzahlungnahme ist nicht möglich. Aber beim TM31 sollte es eigentlich keine Probleme beim Privatverkauf geben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.