Bild:Andreas Hermsdorf_pixelio.de

TM5 Finanzierung – die Voraussetzungen

Welche Voraussetzungen müssen für eine TM5 Finanzierung erfüllt sein?

Wie bei jedem Ratenkauf gibt es auch bei der TM5 Finanzierung bestimmte Voraussetzungen, die erfüllt sein müssen, um einen erfolgreichen Finanzierungsabschluss/Vertrag zu erhalten!

TM5 Finanzierung Bild:Andreas Hermsdorf_pixelio.de
Wenn das Bargeld einmal knapp ist, kann man den TM5 auch finanzieren. Bild: Andreas Hermsdorf_pixelio.de

Diese sind aber bei der Thermomix®-Hausbank (Vorwerk-AFK-Bank)  recht übersichtlich gehalten.

TM5 Finanzierung via Vorwerk®-AFK-Bank – ganz einfach!

Das war es schon! Selbst eine Berufstätigkeit wird nicht zwingend vorausgesetzt. Natürlich muss es aber ein (wie auch immer geartetes) regelmäßiges Familieneinkommen geben.

Der Ablauf

Abgewickelt wird das Finanzierungsanliegen über die Thermomix-Repräsentantin siehe Hier

Nach Einreichung des Kaufvertrags  bzw. des Finanzierungsplans durch die TM-Repräsentantin (dauert ca. 1 bis 2 Tage) wird die Bonität des Käufers geprüft. Bei grünem Licht wird umgehend ausgeliefert (natürlich je nach Lieferzeit-Stand – zur Zeit 10/2016  eine Woche)

Fakten zur TM5 Finanzierung

  • Anzahlung: NEIN

  • Laufzeiten: 12 / 24 / 36 Monate
    DERZEIT LÄUFT EINE SONDERAKTION MIT 36 Monaten Laufzeit

  • Zinssatz: derzeit 9,9% (Stand 10/2016)
    Zinssatz der Sonderaktion 3,99% bei 0€ Anzahlung
    Aktionszeitraum 24.04.2017 bis 22.09.2017

  • Zwischenzahlungen möglich

  • Vorzeitige Auslösung/Auszahlung ist möglich

  • Mindestalter: 18 Jahre

  • Natürliche Person kann TM5-Finanzierung beantragen

Die Minimal-Rate

Die Mindestrate der Finanzierung ergibt sich aus folgender „Formel“:

Kaufpreis + Zinsen ((geteilt durch))
———————————————-
Ratenanzahl (12, 24 oder 36 Monate)

Eine  Finanzierung über die Vorwerk eigene AFK-Bank ist sicherlich nicht die günstigste Möglichkeit, den Thermomix® auf Raten zu kaufen. Auf der andern Seite aber bietet eine Finanzierung über die hauseigene Bank im Bereich der Abwicklung den ein oder andern Vorteil.

Der Hersteller eines Produkts stimmt  „bereitwilliger“ einer Finanzierung zu, möchte er doch möglichst viele Einheiten verkaufen.

Wenn irgend möglich, sollte man aber nach dem Motto „Bargeld lacht“ verfahren und lieber ohne Finanzierung kaufen.

Das eingesparte Geld für die Zinsen kann man dann direkt ins weitere Zubehör stecken. Schauen Sie doch hierzu mal im Bereich Zubehör vorbei…

 

2 Gedanken zu „TM5 Finanzierung – die Voraussetzungen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.